News

FWP1-Wahl für alle Studierenden im 6. und 7. Semester Bachelor EI

[12|09|2017]

Ab dem 14.09.2017 steht die Wahl der FWP1-Module und des 6. Semester-Projekts an.

 

Unter: http://www.ee.hm.edu/mein_studium/fwp1.de.html können sie die Fächerwahl durchführen.

 

Das Wichtigste in Kürze:

 

1) Verpassen Sie die Wahl nicht: wenn Sie bis zum 22.09.2017 um 24 Uhr nicht an der Wahl teilgenommen haben, dann können Sie im Nachhinein nur noch solche Fächer belegen, bei denen im Wahlverfahren Plätze frei geblieben sind.

 

2) Mit der FWP1-Wahl legen Sie Ihre Vertiefungsrichtung fest. Wenn Sie eine bestimmte Vertiefungsrichtung im Zeugnis stehen haben wollen, dann achten Sie bei der FWP1-Wahl darauf, dass die Fächer dieser Vertiefungssrichtung zugeordnet werden können.

 

3) Wenn es bei der FWP1-Wahl zu Überbelegungen einzelner Fächer kommt, so findet danach ein Losverfahren statt. Dabei werden einzelne Fächerzuordnungen so umsortiert, dass möglichst für alle Studierenden ein optimales Ergebnis herauskommt. Daher müssen Sie bei der Wahl auch für mehr als 4 Fächer IHre Priorität eintragen, damit Ihnen im Fall einer Neuzuordnung ein Ersatzfach zugewiesen werden kann, das Ihnen liegt.

 

4) Die Wahl für das Projekt erfolgt nach dem Prinzip "first come - first serve". Sie können sich so lange für eine Projektgruppe eintragen, wie noch Plätze frei sind. Ist die Gruppe voll, dann müssen Sie sich für ein anderes Projekt entscheiden. Die Wahl des Projekts ist übrigens unabhängig von Ihrer Vertiefungsrichtung: egal welche Vertiefungsrichtung Sie studieren wollen, Sie können sich für das Projekt entscheiden, dass Ihnen inhaltlich am besten gefällt.

 

Hier finden Sie die Projektbeschreibungen für die Projekte im Wintersemester 2017/18

 

5) Sie können an der Wahl nur teilnehmen, wenn Sie im WiSe17/18 schon dem sechsten oder siebten Semester zugeordnet sind. Vor der endgültigen Fächerzuordnung wird geprüft, ob Sie es ins sechste Semester bereits geschafft haben. (Wenn das nicht der Fall ist und Sie im Winter ein Wartesemester 5W oder 4W haben, dann werden Sie keinem FWP1-Fach zugeordnet).

 

Wenn dabei noch Fragen offen bleiben: wenden Sie sich an Prof. Dr. Achim Schramm ().