Labor Computernetze

Hochschulaufgaben


Im Labor werden Laborpraktika und Abschlussarbeiten im Rahmen der Vorlesungen "Computernetze", "Netzwerksicherheit", "IP-Telefonie", "Verteilte Systeme" abgehalten.


Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte


Entwicklung von Teststrategien in Kommunikationsnetzen der nächsten Generation (NGN) (in Zusammenarbeit mit dem Labor für Übertragungstechnik, Prof. Dippold und der Firma Siemens in München),


Projektfelder: Konzeption im Bereich Computernetze und Netzwerksicherheit, VoIP- Kommunikation


Details


Untersuchungen diverser Aspekte der IP-Telefonie (Performance, Netzwerkverfügbarkeit, Security, Nutzerverhalten) in einem hochschulweiten VoIP Testnetz (in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für angewandte Kommunikationstechnologien (ZaK) der Hochschule


Ausstattung


  • 20 PCs mit entsprechender Netzwerkinfrastruktur
  • 3 - Rechner Cluster mit Fiber Channel Storage
  • Praktikumsplatz Ethernet Switching (Gbit Layer 3/Layer 2)
  • Testplatz IP-Telefonie


Zurück zur Übersicht

Hier kommen sie zurück zur Laborübersicht

Laborleiter

Prof. Dr. Manfred Paul
Raum: G 1.05 / R 4.006

Tel.: 089 1265-1702 / 3456
Fax: 089 1265-1725 / 3403

Profil >

Laborpate

Werner Ziegler
Raum: E 110

Tel.: 089 1265-4404
Fax: 089 1265-4499

Profil >