Alumnifeier an der Fakultät Elektro- und Informationstechnik am 12. Oktober 2018

(Photo by Katja Lindner-Bergner )

An der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik wurden am 12.10.2018 die besten Absolventen und Absolventinnen des letzten Jahres im Rahmen der Alumnifeier geehrt.


Ab 17:00 Uhr begrüßte die Fachschaft, vertreten durch Frau Blum und Herrn Holzmann, die Preisträger, ihre Angehörigen, Professorinnen und Professoren, sowie Sponsoren und Förderer der Fakultät.


Anschließend folgte die Begrüßung durch den Dekan Prof. Dr. Rainer Seck und ein Grußwort des Viezepräsidenten für Lehre Prof. Dr. Klaus Kreulich.


Der diesjährige Festvortrag mit dem Thema: "Neugierde als Antrieb: Von (Natur-)Wundern zur ultrasensitiven Mikroskopie" wurde von Herrn Matthias Mader der Fakultät für Physik der Ludwig-Maximilians-Universität München und Max-Planck-Institut für Quantenoptik gehalten.


Der Höhepunkt der Veranstaltung war selbstverständlich die anschließende Ehrung der herausragenden AbsolventInnen:


  • Matthias Probst durch Frau Christina Kuttenreich von der Firma Rhode & Schwarz
  • Felix Müller durch Prof. Dr. Becker vom Solarenergieförderverein
  • Stefan Götz durch Prof. Dr. Hirschmann
  • Markus Mayr durch Herrn Matthias König von der Firma EPCOS
  • Sebastian Strobl durch Dr. Markus Singer von der Firma Airbus
  • Florian Schwarzenbrunner durch Prof. Dr. A. Schramm
  • Felix Pfeiffer durch Herrn Stefan Ott von der Firma Beluk
  • Michael Kressierer durch Prof. Dr. Bohlen
  • Stefan Brändle durch Herrn Dennis Wilfert von der Firma Mixed Mode
  • Sabine Gammel durch Herrn Stefan Denninger von der Firma BMW


Für vorbildliche Leistungen in der Fachschaft der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik überreichte der Dekan Prof. Dr. Seck Preise an:


  • Manuela Droste
  • Marion Heinzel
  • Rebecca Janßen
  • Leonhard Angerpointner
  • Johannes Berger
  • Philipp Fuchs
  • Benjamin Kettlitz
  • Wenzel Lasinger
  • Christian Schickhuber
  • Daniel Weiß
  • Markus Straßer



Im Anschluss an die Ehrung ließen alle Gäste den Abend bei einem gemeinsamen und gemütlichen Abendessen ausklingen.


Wir danken hiermit nochmal recht herzlich unseren Sponsoren, ohne deren Unterstützung diese Feier nicht möglich wäre.




Über Klick auf die einzelnen Bilder wird eine vergrößerte Ansicht geladen.